Sie sind nur wenige Schritte von Ihrem ersten AdSimple VideoMeeting entfernt. Egal ob über Smartphone oder Desktop, mit dem AdSimple VideoMeeting können Sie Mitarbeiter- oder Kundengespräche überall und jederzeit abhalten. Hier zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt wie Sie am Desktop bzw. auf Ihrem Smartphone (Android, iOS) einen eigenen Meetingraum eröffnen bzw. wie Sie an einem Meeting teilnehmen können. Klicken Sie auf jene Anleitung, die Sie für Ihr Videomeeting brauchen.

Anmerkung: Für das AdSimple VideoMeeting über adsimple.at brauchen Sie entweder Chrome oder Firefox als Browser. Klicken Sie auf “So installieren Sie Chrome oder Firefox”, um sich die Anleitung durchzulesen.

Anleitungen zum VideoMeeting über adsimple.at

Wie eröffne ich ein kostenloses AdSimple VideoMeeting?

Wie eröffne ich ein Premium AdSimple VideoMeeting?

Wie nehme ich am AdSimple VideoMeeting teil?

Anleitungen zu den VideoMeet-Apps

Wie lade ich die iOS-App herunter?

Wie lade ich die Andriod-App herunter?

Wie lade ich die MacOS-App herunter?

Wie lade ich die Windows-App herunter?

Wie eröffne ich ein kostenloses AdSimple VideoMeeting?

1. Öffnen Sie videomeet.adsimple.at

Öffnen Sie im ersten Schritt ganz einfach den Link videomeet.adsimple.at 

2. Orangefarbigen Button klicken

Klicken Sie einfach auf den orangefarbenen Button um ein 45-minütiges, kostenloses VideoMeeting zu starten

3. Teilnehmer einladen

Um Teilnehmer einzuladen, klicken Sie einfach den blauen Button am Anfang der Seite. Dort haben Sie die Möglichkeit die URL über verschiedene Kanäle zu versenden.

4. Meeting beginnt sobald Teilnehmer beitritt

Sobald ein zweiter Teilnehmer den Raum betritt, beginnt das VideoMeeting.

Das Meeting kann beginnen

Wie eröffne ich ein Premium AdSimple VideoMeeting?

1. Registrieren auf adsimple.at

Neben dem Anmeldeformular können Sie sich hier für das AdSimple VideoMeeting registrieren.

Registrieren oder melden Sie sich auf adsimple.at an

2. AdSimple Dashboard

Im Dashboard finden Sie AdSimple VideoMeeting. Klicken Sie einfach darauf um es zu öffnen.

Klicken Sie in unserem Dashboard auf Videomeetings

3. Premium Paket bestellen

Wählen Sie das gewünschte Paket und führen Sie den Bestellvorgang durch.

4. VideoMeeting Raum erstellen

Mit einem aktiven Premium Paket haben Sie jetzt die Möglichkeit einen oder mehrere VideoMeeting Räume zu erstellen.

5. Teilnehmer einladen

Um Teilnehmer einzuladen, klicken Sie einfach den blauen Button am Anfang der Seite. Dort haben Sie die Möglichkeit die URL über verschiedene Kanäle zu versenden.

6. Meeting beginnt sobald Teilnehmer beitritt

Sobald ein zweiter Teilnehmer den Raum betritt, beginnt das VideoMeeting.

Das Meeting kann beginnen

Wie nehme ich am AdSimple VideoMeeting teil?

1. Sie erhalten einen Link

Der Moderator, der den Meetingraum erstellt hat, schickt Ihnen per E-Mail oder einem anderen Messenger einen Link. Klicken Sie auf diesen Link.

Sie können den Link beispielsweise über eine E-Mail erhalten

2. Link in Chrome oder Firefox öffnen

Der Link funktioniert nur für die Browser Chrome oder Firefox. Sie können Chrome oder Firefox jederzeit auf Ihrem PC installieren.

Der Link funktioniert nur bei Chrome oder Firefox
Der Link funktioniert nur bei Chrome oder Firefox

3. Willkommen im Meetingraum

Wenn Sie den Link geklickt haben und Chrome oder Firefox verwenden, kommen Sie direkt in das Videomeeting, wo Sie der Moderator empfängt.

Willkommen im AdSimple Meetingraum

4. Mikrofon und Kamera aktivieren

Am unteren Rand des Bildschirms aktivieren Sie nun Ihr Mikrofon und (falls vorhanden) Ihre Kamera, damit alle Teilnehmer Sie hören und sehen können.

Schalten Sie noch Ihr Micro und Ihre Kamera ein

5. Chatten und Bildschirm teilen

Klicken Sie auf das Sprechblasen-, Bildschirm- oder Handsymbol, um zu chatten, den Bildschirm zu teilen oder Ihre Hand zu heben.

Sie können auch mit den Meetingteilnehmer chatten

6. Videomeeting beenden

Wenn Sie das Meeting beenden wollen, klicken Sie bitte einfach auf das rote Telefonsymbol am unteren Rand des Bildschirms.

Klicken Sie auf den roten butten, um das Meeting zu beenden

Wie lade ich die iOS-App herunter?

Unsere VideoMeet-App können Sie auch auf Ihrem iPhone oder iPad verwenden. Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung und unsere AdSimple VideoMeet-App ist in wenigen Minuten startklar.

1. App-Store öffnen und “VideoMeet” eingeben

Öffnen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad die App “App Store” und geben Sie anschließend in das Suchfeld “VideoMeet” ein.

Geben Sie Videomeet in das Suchfeld ein

2. VideoMeet-App downloaden

Ihnen wird jetzt unsere App angezeigt. Klicken Sie jetzt auf den „Laden“-Button.

Nachdem Sie unsere App gefunden haben, klicken Sie auf "Laden"

3. Authentifizierung für die Apple-ID

Bestätigen Sie mit Ihrer Apple-ID (Touch-ID, Face-ID), dass Sie die App runterladen wollen.

Bestätigen Sie den Download mit Ihrer Apple-ID

4. VideoMeet-App ist bereit

Unsere VideoMeet-App ist nun vollständig heruntergeladen und steht Ihnen jederzeit zur Verfügung. Klicken Sie einfach auf die App und schon kann es losgehen.

Die Die AdSimple VideoMeet-App ist nun auf Ihrem iPhone oder iPad

Wie lade ich die Android-App herunter?

Unsere VideoMeet-App können Sie auch auf all Ihren Android-Geräten (wie z.B. Smartphones, Tablets) verwenden. Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung und unsere AdSimple VideoMeet-App ist in wenigen Minuten startklar.

1. Google Play Store öffnen und “AdSimple VideoMeet” eingeben

Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät den Google Play Store. Geben Sie dann in das Suchfeld „AdSimple VideoMeet“ ein und klicken Sie auf “Enter”. Unsere App erscheint. Klicken Sie einfach auf das Icon.

Geben Sie "AdSimple VideoMeet" ein

2. VideoMeet-App installieren und öffnen

Schon wird Ihnen unsere App angezeigt. Klicken Sie nun auf den grünen „Installieren“-Button. Nach der Installation klicken Sie auf den grünen „Öffnen“-Button.

Sie können jetzt unsere App installieren

3. VideoMeet-App ist bereit

Unsere AdSimple VideoMeet-App ist nun vollständig installiert und steht Ihnen jederzeit zur Verfügung. In der App können Sie noch ein paar individuelle Einstellungen treffen und schon kann es losgehen.

Ab jetzt steht Ihnen die App jederzeit zur Verfügung

So installieren Sie Chrome oder Firefox

Ein Browser ist das Programm mit dem Internetseiten angezeigt werden. Es gibt viele verschiedene Browser und für das AdSimple VideoMeeting benötigen Sie entweder Chrome oder Firefox. Auf anderen Browsern funktioniert das Tool nicht. Sie können aber einen dieser Browser sehr einfach installieren. Hier zeigen wir Ihnen wie das geht:

Installieren von Chrome auf Windows

  1. Gehen Sie auf die Internetseite https://www.google.com/chrome/
  2. Klicken Sie nun auf den blauen „Chrome herunterladen“-Button.
  3. Es kann sein, dass Sie noch auf „Speichern“ oder „Ausführen“ klicken müssen, bevor der Download startet.
  4. Sobald die Installationsdatei heruntergeladen wurde, können Sie mit einem Doppelklick die Installation starten.
  5. Wenn alles eingerichtet wurde, öffnet sich ein Chrome-Fenster.
  6. Wenn Sie wollen, können Sie Chrome noch als Standardbrowser festlegen. Hier noch eine Kurzerklärung dazu: Startmenü öffnen → Einstellungen → „System“ → Standard-Apps → unter „Webbrowser“ aktuellen Browser anklicken → dann im Fenster „App auswählen“ auf Google Chrome klicken.

Installieren von Chrome auf Mac

  1. Zuerst müssen Sie mithilfe eines Mobilgerätverwaltungs-Tools ein Konfigurationsprofil.
  2. Im Chrome Enterprise Bundle gibt es eine Beispieldatei, die Sie anpassen können.
  3. Laden Sie nun die Beispieldatei und die Chrome Disk Image-Datei (.dmg) herunter.
  4. Nun können Sie in einem Editor die Konfigurationsprofile erstellen.
  5. Richten Sie nun Chrome-Apps und Chrome-Erweiterungen ein.
  6. Übertragen Sie jetzt mit einem MDM-Tool den Chrome-Browser samt Konfigurationsprofile auf Ihren Mac-Computer

Installieren von Firefox auf Windows

  1. Gehen Sie auf die Internetseite https://www.mozilla.org/de/firefox/new/
  2. Klicken Sie nun auf den blauen „Jetzt herunterladen“-Button.
  3. Klicken Sie dann auf „Ausführen“, um mit dem Download zu beginnen.
  4. Es kann sein, dass sich eine Sicherheitswarnung von Windows öffnet. Klicken Sie auf „Ja“, um die Installation zu erlauben.
  5. Die Installation von Firefox beginnt.
  6. Wenn die Installation beendet ist, öffnet sich Firefox automatisch.
  7. Mit einem Doppelklick auf das Firefox-Logo können Sie jetzt jederzeit online gehen.

Installieren von Firefox auf Mac

  1. Gehen Sie auf die Downloadseite von Firefox.
  2. Klicken Sie jetzt auf den grünen „Jetzt herunterladen“-Button.
  3. Wenn der Download fertig ist, erscheint das Disk-Image (Firefox.dmg) und zeigt ein Fenster mit der Anwendung.
  4. Ziehen Sie mit der Maus das Firefox-Symbol in den Programme-Ordner.
  5. Klicken Sie die „Steierungstaste“ und wählen Sie „Firefox auswerfen“.
  6. Schon haben Sie den Firefox-Browser auf Ihrem Mac.